50er Club - Donatoren des FCGS

Geschätzte Fussballfreunde,
der 50er Club ist der Donatorenverein des FCGS und wurde im 2006 gegründet. Mit den Mitgliederbeiträgen wird pro Jahr ein Anlass für die Mitglieder organisiert. Rund die Hälfte des Beitrags wird aber gemäss Statuten folgendermassen verwendet:

Der Verein bezweckt die Unterstützung des Vereins „FC Grosshöchstetten-Schlosswil“
- Förderung der Jugendarbeit
- Beteiligung an den Trainerhonoraren oder deren Spesen
- Beteiligung an Neuanschaffungen
- Förderung des Ansehens des Fussball-Sportes
- Pflege gesellschaftlicher Kontakte unter den Mitgliedern.

Fun Fact: der Donatorenverein heisst übrigens 50er Club, weil die Mitgliederzahl auf 50 Personen beschränkt ist, damit wir für die Anlässe nur ein Car reservieren müssen ...

Vorstand
Präsident: Philippe Frikart
Vize: Christoph Walker
Kassier: Kurt Gerber

Adresse
FCGS 50er Club
Postfach 138
3506 Grosshöchstetten
Dokumente
- Beitrittserklärung
- Statuten

Kontakt
- 50erClub@fcgs.ch
- philippe.frikart@fcgs.ch

Mitglied werden
Der Einzelbeitrag kostet CHF 250.-- und der Ehepartnerbeitrag 350.--. Natürlich sind die Beträge gegen oben offen, wir sind ja ein Donatorenclub. Wer Mitglied werden will, muss die Beitrittserklärung ausfüllen, unterschreiben und an den Präsidenten des 50er Clubs senden.


Die unterstützten Projekte

Projekt 2017: Während eines Herbststurms wurden auf dem Sportplatz Thalibühl Beleuchtungsmasten beschädigt. Einzelne Masten und Leuchtmittel mussten innert kürzester Zeit ersetzt werden, weil der Winter-Trainingsbetrieb startete. Dies hat der FCGS schnell und auf eigene Kosten repariert. Der 50er Club wird den FCGS bei diesem Schadensfall mit Fr. 2500.- unterstützen.


Die bisherigen Events

Gönner-Event 2017: Am 02. Juni 2017 besuchten wir das Spiel YB-Lausanne und durften während der vorgängigen Stadionführung das Stade de Suisse Wankdorf näher kennenlernen. 28 Gönner und Freunde des FCGS konnten in der Valiant Lounge ein tolles Buffet geniessen und den ungefährdeten 2-0 Sieg feiern.

Gönner-Event 2015: Mit Jörg Reber wurde ein Vereinsmitglied und ehemaliger FCGS-Knipser zum Sportchef bei den SCL Tigers ernannt. Wir ergriffen die Möglichkeit und besuchten am 12. Dezember 2015 Jörg Reber bei einem Spiel der SCL Tigers. Vor dem Spiel erzählte uns Jörg aus seiner Tätigkeit als Sportchef. Anschliessend genossen wir ein feines Fondue im Tigersaal. Das Spiel konnten wir zusammen auf der Plattform geniessen.

Gönner-Event 2014: Am Donnerstag 15. Mai 2014 besuchten wir das Spiel FC Thun - YB inkl. vorgängigem Apéro riche. Ein Highlight war der Besuch von Andres Gerber, der unsere Fragen beantwortete und aus seiner Tätigkeit als Sportchef des FC Thuns erzählte.
<< Dec 2017 >>
MoDiMiDoFrSaSo
27282930010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031