2. Mannschaft - 4. Liga

<< 18.Apr 18 - Niederlage gegen den Leader

Beim ersten Heimspiel der Rückrunde, war der FC Breitenrain zu Gast. Der Tabellenführer war nach Grosshöchstetten gekommen um zu gewinnen und tat das schlussendlich auch. Geschenkt bekamen die Stadt Berner den Sieg aber keineswegs. In der ersten Spielhälfte zeigten die Emmentaler ein hervorragendes Spiel.

Trainer Luijf liess seine Mannschaft überraschend mit einer 4-1-4-1 Formation auflaufen mit Vollblutstürmer Omar Hussein als Sechser zwischen den beiden Viererketten. Ein guter Schachzug, wie es sich herausstellte, weil diese Aufstellung Breitenrain enorme Schwierigkeiten bereitete ihr eigenes Spiel zu entwickeln. Der hervorragend spielende Hussein nahm die sonst so gefährliche Nummer 10 der Berner komplett aus dem Spiel und konnte wichtige Impulse nach vorne setzen.

Als die Mannschaften mit 0-0 in die Pause gingen deutete alles daraufhin, dass das Spiel auf dem Arniacher auf eine sehr knappe Entscheidung auslaufen würde. Als Röthlisberger für Achmed kam, war klar, dass die Emmentaler jetzt das Spiel für sich entscheiden wollten. Kurz nach dem Anpfiff für den zweiten Durchgang, schlug es aber hinter dem, mit einer Knieverletzung spielenden, Torhüter Jan Siegenthaler völlig überraschend ein.

Nach einem Abgeschlagenen Angriff der Emmentaler, hebelte der Torhüter von Breitenrain mit einem langen Ball die gesamte Verteidigung aus und Sekunden später jubelten die Gäste (0-1) Der FCGS versuchte den Schlag weg zu stecken und noch konsequenter nach vorne zu spielen, aber wie so oft in dieser Saison, wurden die Emmentaler nicht für ihre Bemühungen belohnt. Wieder schlug es ein.

Der eindeutig nicht fitte Siegenthaler, stand beim 2. Tor zu weit vor seinem Tor und wurde von einem Distanzschuss erwischt. (0-2) Die Emmentaler gaben sich aber trotzdem noch nicht geschlagen. Sie erarbeiten sich einige Grosschancen, aber den Grosshöchstettern, scheint momentan das Wettkampfglück abhandengekommen zu sein.

Zehn Minuten vor dem Schlusspfiff, gelang den Emmentaler dann doch noch der Anschlusstreffer. Nachdem er im Strafraum "gefoult" worden war, trat Luijf selber an für den Penalty und konnte souverän verwandeln. (1-2)

Die letzten Minuten waren extrem spannend und voller Tumult. Ein Freistoss von Hussein schien die Emmentaler die Erlösung zu bringen, aber der hervorragende Schlussmann von Breitenrain prügelte das Leder aus der linken oberen Ecke. Da die Gastgeber während der letzten Minuten mit einer entblössten Abwehr spielten, bekamen sie in der Letzten Sekunde dafür noch die Rechnung präsentiert (1-3). Ein ärgerlicher Treffer dazu eine bittere Niederlage für Reggies Jung aber so ist Fussball nun mal.

In der zweiten Hälfte erlitt Routinier Michael Reinhard einen Jochbeinbruch. Er wurde noch am gleichen Tag operiert. Es geht ihm gut, aber für ihn ist seine letzte Saison bei den Aktiven wohl arg früh zu Ende gekommen. Die zweite Mannschaft muss jetzt ohne ihn versuchen die Klasse zu halten. Das macht es sicher nicht einfacher!

FC Grosshöchstetten-Schlosswil - FC Breitenrain 3:1 (0:0)
Offizieller Rapport

Tore
47` 0:1 Breitenrain
74` 0:2 Breitenrain
80` 1:2 Luijf M (P)
90` + 5` 1:3 Breitenrain

Karten
52` Verwarnung Micha Jegerlehner (Grosshöchstetten)
66` Verwarnung Omar Hussein (Grosshöchstetten)

Coach
Reginald Luijf

Scorer Saison 2017 / 18
Spieler Tore Assist Punkte
Röthlisberger N. 2 4 6
Luijf M. 4 1 5
Aerni D. 3 1 4
Hussein O. 2 1 3
Sakica M. 1 1 2
Helbing C. 0 2 2
Tanner M. 1 0 1
Loosli J. 1 0 1
Steiner N. 1 0 1
Wüthrich M. 1 0 1
Ahmed O. 1 0 1
Johner E. 0 1 1
Geissbühler L. 0 1 1

Datum/Zeit Gegner Resultat
So, 23.07.2017
12:30
FC HüNIBACH (5.)
Trainingsspiel
6-1
Do, 03.08.2017
19:00
ERSTER FUSSBALLCLUB 15 (4.)
Trainingsspiel
2-4
Mi, 09.08.2017
19:00
OSTBäRN FC (4.)
Trainingsspiel
3-5
So, 13.08.2017
12:30
OSTBäRN FC
Meisterschaft
1-1 bericht
So, 20.08.2017
10:00
fc breitenrain
Meisterschaft
0-3 bericht
So, 27.08.2017
12:30
FC WEISSENSTEIN BERN
Meisterschaft
0-4 bericht
So, 03.09.2017
15:00
sc holligen 94
Meisterschaft
2-7 bericht
So, 10.09.2017
12:30
FC TICINO BERN
Meisterschaft
2-6 bericht
So, 24.09.2017
12:30
sc grafenried a
Meisterschaft
2-3 bericht
So, 01.10.2017
12:30
FC BIGLEN
Meisterschaft
1-1 bericht
So, 08.10.2017
10:15
sc münchenbuchsee
Meisterschaft
2-6 bericht
So, 15.10.2017
12:30
SC WORB A
Meisterschaft
1-0 bericht
Mo, 23.10.2017
20:00
fc jedinstvo
Meisterschaft
2-5 bericht
So, 29.10.2017
12:30
FK DRINA
Meisterschaft
2-1 bericht
Sa, 24.02.2018
16:00
fc hünibach (5.)
Trainingsspiel
1-1
Sa, 10.03.2018
20:00
FC MüNTSCHEMIER (4.)
Trainingsspiel
2-3
Sa, 24.03.2018
20:00
SC THöRISHAUS (4.)
Trainingsspiel
1-1
Mo, 02.04.2018
13:00
ostbärn fc
Meisterschaft
0-5 bericht
So, 08.04.2018
12:30
FC BREITENRAIN
Meisterschaft
1-3 bericht
So, 15.04.2018
10:00
fc weissenstein bern
Meisterschaft
0-2
So, 22.04.2018
12:30
SC HOLLIGEN 94
Meisterschaft
So, 29.04.2018
11:00
fc ticino bern
Meisterschaft
So, 06.05.2018
12:30
SC GRAFENRIED A
Meisterschaft
So, 13.05.2018
13:00
fc biglen
Meisterschaft
Mo, 21.05.2018
14:30
SC MüNCHENBUCHSEE
Meisterschaft
So, 27.05.2018
10:00
sc worb a
Meisterschaft
Mi, 06.06.2018
19:00
FC JEDINSTVO
Meisterschaft
So, 10.06.2018
11:45
fk drina
Meisterschaft

HEIMSPIELE SIND IN GROSSBUCHSTABEN
auswärtsspiele sind in kleinbuchstaben
aktuell
18.04Niederlage gegen den Leader
04.04Niederlage zum Rückrundenstart
06.11Mit 10 gegen 11 zum zweiten Sieg
05.11Ein starkes Jedinstvo schlägt die 2. Mannschaft
04.11Erster Saisonsieg

trainingszeiten
Di: 19:00 - 20:30 Thalibühl
Do: 19:00 - 20:30 Thalibühl

trainerstaff
Trainer
Reginald Luijf
Tel: 079 275 51 57
Mail: reginald.luijf@fcgs.ch

football.ch
Resultate/Rangliste
Nächste Runden
Spielplan
Team-Spielplan
Strafen

archiv
<< Apr 2018 >>
MoDiMiDoFrSaSo
26272829303101
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30010203040506