<< 7. Oktober 2021>>: Souveräner Sieg auf dem Arniacher

Die zweite Mannschaft holte am letzten Sonntag seinen zweiten Sieg in Folge. Die Zuschauer auf dem Arniacher sahen ein attraktives Spiel gegen ein FC Bern, das zwar sehr gute Einzelspieler hatte, aber als Team absolut nicht überzeugen konnte.  Das Gegenteil war der Fall mit der 2. Mannschaft. Obwohl ihr Trainer wieder mal bis zur letzten Minute ein Team zusammenkratzen musste, sahen wir eine Mannschaft an die Arbeit gehen, die den Eindruck machte gut eingespielt zu sein. Martin Sakica und die beide Ahmed-Brüdern formten ein gutes Angriffstrio und harmonierten gut mit dem Rest der Mannschaft. Gleich nach Anpfiff viel bereits das 1-0. Der FCGS brauchte weniger als 30 Sekunden, um zum Torerfolg zu kommen. Nach dem Anstoss der Gäste eroberten die Emmentaler rasch den Ball und dann ging es los. Khalid Ahmed bekam den Ball, nahm ihn mit und spielte seinen Bruder Omer Ahmed mit einem Pass in die Tiefe an. Schuss: 1-0. Das war das erste Mal in dieser Saison, dass unser Zwei mit 1-0 in Führung gehen konnte. Zehn Minuten später stand es bereits 2-0. Jetzt war es Captain Omar Hussein, der Omer Ahmed in Stellung brachte.

Danach brachte der Trainer von FC Bern zwei gute und schnelle Flügelspieler ins Spiel. Das war eine Ansage. Aber Reggies Jungs liessen sich davon keineswegs beeindrucken. Grossvater Jölu spielte wie ein junger Gott und legte mit seinem hervorragenden Stellungspiel den blitzschnellen linker Flügelstürmer der Berner in Ketten. Die Berner, welche durchaus technisch versiert waren und individuell etwas auf dem Kasten hatten, gelang es äusserst selten in unseren Strafraum einzudringen. Sie wurden vom stark agierenden Mittelfeld-Quartett (Hussein, Sakica, Aerni, Hirschi) immer wieder gestoppt und aufgehalten. Und doch kam der Pausenpfiff wie gerufen, weil wir - müde durch die grosse Laufarbeit - unbedingt eine Verschnaufpause brauchten.

Nach der Pause ging es im gleichen Stil weiter. Wir kamen nie in Gefahr, liessen aber unsere Chancen liegen. Einmal gab es einen Eckstoss für die Berner. Jeri der im Raum verteidigte, kam ein paar Zentimeter zu kurz und konnte nicht verhindern, dass der Ball eingeköpft wurde. Mehr als ein kurzes Aufflackern der Hoffnung der Stadt-Berner, verursachte dieses Tor aber nicht.

Nun brachte Reggie Michu Wüthrich ins Spiel. Der Topskorer wirbelte auf der rechten Angriffsseite und flankte immer wieder gefährlich fürs Tor. Ein Tor lag in der Luft. Man konnte es fast schmecken. Dann kam der brillante Moment von Martin Sakica. Unsere Nummer 10 spielte einen tödlichen Pass hinter die Abwehr. Omar Hussen sprintete mit dem Leder am Fuss auf das gegnerische Tor zu und legte «just in time» perfekt auf den mitgesprinteten Michu Wüthrich, der zum 3-1 einschob. Was für ein Spielzug!

Die Berner dachten noch nicht ans Aufgeben. Sie versuchten es in der Folge mit 3 Stürmern, aber damit besiegelten sie ihren eigenen Untergang. Diese neue Strategie riss zu viele Löcher in ihrer Defensive und das wurde von Michu Wüthrich genadelos abgestraft. Pascal Hirschi war derjenige der Wüthrich mit einem Steckball in aussichtsreicher Position versetzte. Er topfte zum 4-1 ein. Danach gab es noch einige sehr gute Chancen, die Score zu erhöhen, aber Reggies Jungs kamen immer wieder ein Bein oder eine Fus(s)spitze zu kurz.

Fazit: Das war sicher das beste Spiel der zweiten Mannschaft in dieser Saison. Es gab viele schöne Spielzüge und sehenswerte Ballstafetten zu bewundern. Es war ein souveräner Sieg Am kommenden Sonntag geht es nach Obersteckholz. Man sagt, dass es schwierig ist gegen den dort ansässigen Club zu punkten. Wir werden sehen.

 

FC Makedonija – FC Grosshöchstetten-Schlosswill      4:1 (2:0)

1`  1:0 Omer Ahmed (Khalid Ahmed)

10` 2:0 Omer Ahmed (Omar Hussein)

49` 2:1 FC Bern

72`  3:1 Michel Wüthrich (Omar Hussein) 

80` 4:1 Michaël Wüthrich (Pascal Hirschi)4

 

Bericht: Reginald Luijf

 

Scorerpunkte Saison 2021/22 Meisterschaft

Spieler                        Tore                Assists             Punkte

Michu Wüthrich          6                      2                      8

Omar Hussein            4                      3                      7

Nicu Röthlisberger      3                      3                      6

Ahmetaj Besmir          1                      0                      1

Joel Loosli                   1                      0                      1

Jeri Kubicek               1                      0                      1

Jan Siegenthaler        1                      0                      1

Omer Ahmed              3                      0                      1

Vali Reist                    0                      1                      1

Juri Pfister                  0                      1                      1

Damiano Arni             0                      1                      1

Martin Sakica             0                      1                      1

Khalid Ahmed             0                      1                      1

 

Spielplan

Datum/Zeit Gegner Resultat
Do, 29.07.2021
19:45
fc biglen (4.)
Trainingsspiel
4-3
Di, 10.08.2021
19:30
FC BIGLEN (4.)
Trainingsspiel
0-5
So, 22.08.2021
10:00
sc burgdorf
Meisterschaft
2-4 bericht
So, 29.08.2021
12:30
FC STETTLEN 08
Meisterschaft
1-1 bericht
So, 05.09.2021
11:00
fc ticino bern
Meisterschaft
0-8 bericht
So, 12.09.2021
12:30
FC GALICIA
Meisterschaft
5-2 bericht
Sa, 18.09.2021
15:00
SC GRAFENRIED
Meisterschaft
1-3 bericht
So, 26.09.2021
15:00
fc makedonija
Meisterschaft
7-5 bericht
So, 03.10.2021
12:30
FC BERN 1894
Meisterschaft
4-1 bericht
So, 10.10.2021
15:00
fc steckholz
Meisterschaft
4-1 bericht
So, 17.10.2021
12:30
FC BüTZBERG
Meisterschaft
19-1 bericht
Sa, 09.04.2022
17:00
fc bützberg
Meisterschaft
Sa, 16.04.2022 SC BURGDORF
Meisterschaft
Sa, 23.04.2022
16:00
fc stettlen 08
Meisterschaft
So, 01.05.2022
12:30
FC TICINO BERN
Meisterschaft
So, 08.05.2022
14:00
fc galicia
Meisterschaft
So, 15.05.2022
12:30
sc grafenried
Meisterschaft
So, 22.05.2022
12:30
FC MAKEDONIJA
Meisterschaft
So, 29.05.2022
15:00
fc bern 1894
Meisterschaft
Mo, 06.06.2022 FC STECKHOLZ
Meisterschaft

HEIMSPIELE SIND IN GROSSBUCHSTABEN
auswärtsspiele sind in kleinbuchstaben

Aktuell

Trainingszeiten

Di: 19:00 - 20:30, Thalibühl
Do: 19:00 - 20:30, Thalibühl

Staff

Trainer
Reginald Luijf
Tel: 079 275 51 57
Mail: reginald.luijf@fcgs.ch

Staff
Michael Reinhard
Mail: michael.reinhard@fcgs.ch

Valentin Reist
Mail: valentin.reist@fcgs.ch

football.ch

Archiv