2. Mannschaft - 4. Liga

<< 26.Sep 17 >> - Niederlage im Kellerduell

Die Malaise findet kein Ende. Gegen den, mit Null Punkten und nur einem Tor, auf dem letzten Tabellenplatz tummelnden SC Grafenried, konnte die Mannschaft von Trainer Luijf abermals nicht Punkten. Im Kellerduell gegen die überraschend stark auftetenden Equipe aus Grafenried, unterlagen die, einst so stolzen, Aufsteigerjungs knapp.

Am Riedweg Süd waren die Zuschauer Zeuge eines sehr spannenden Duells, in dem beide Mannschaften unbedingt den ersten Sieg anstrebten. In der 24. Minute gingen die Emmentaler, erstmals in dieser Saison, in Führung. Es war Innenverteidiger Elia Johner, der mit einem brillanten Pass durch die Schnittstelle Omar Hussein lancierte. Der, aus einer langen Verletzungspause zurückgekehrte Torjäger, konnte mit einem wunderschönen Tor sein "Comeback" feiern.

Die Freude war aber von sehr kurzer Dauer. Drei Minuten später verlor derselbe Elia Johner, völlig unbedrängt, den Ball unnötig an SCG-Stürmer David Bucher, der FCGS Torhüter Jan Siegenthaler keine Chance liess.

Nach der Pause versuchten die Emmentaler das Spiel für sich zu entscheiden, wurden aber dann von einem Fehlpass im Mittelfeld überrascht, welcher das 2-1 einleitete. Aber die Grosshöchtetter kämpften sich zurück. Zehn Minuten vor Schluss gelang es dem vorbildlich kämpfenden Omar Hussein einem, von Chris Helbing ins Strafstossgebiet geschlagenen Ball mit Einsatz von Leib und Leben über den SCG-Goalie zu köpfen.

Und wieder war es ein unnötiger Ballverlust im Mittelfeld, der die Freude der Emmentaler in schlagartig tiefe Trauer verwandelte. Ein SGS Stürmer nutzte den Fehler blitzschnell aus, liess zwei Verteidiger stehen und wurde regelwidrig von Innenverteidiger Joel Loosli gestoppt. Martin Kilchenmann verwandelte in der 84. Minute den Strafstoss souverän und versetzte damit seine Mannschaft in einen Freudentaumel.

Die Enttäuschung der Emmentaler nach dem Spiel war riesengross.

Es wurde gehadert mit dem Schicksal, aber alle wussten ganz genau, dass sie den Sieg und das verdiente Unentschieden viel zu leichtfertig verspielt hatten. Jetzt stehen die Emmentaler auf dem letzten Tabellenplatz. Der Abstiegskampf ist für sie bereits jetzt voll entbrannt. Nächsten Sonntag müssen Reggies Jungs zu Hause gegen FC Biglen antreten. Ob sie in diesem Derby das Ruder umwerfen können, steht noch in den Sternen.

SC Grafenried a - FC Grosshöchstetten-Schlosswil 3:2 (1:1)
Offizieller Rapport

Tore
24` 0:1 Hussein O (Johner E)
27` 1:1 Grafenried
71` 2:1 Grafenried
79` 2:2 Hussein O (Helbing C)
84` 3:2 Grafenried (P.)

Karten
41` Verwarnung Omer Ahmed (Grosshöchstetten)
83` Verwarnung Joël Loosli (Grosshöchstetten)
86` Verwarnung Damiano Aerni (Grosshöchstetten)

Coach
Reginald Luijf

Scorer Saison 2017 / 18
Spieler Tore Assist Punkte
Aerni D. 2 1 3
Hussein O. 2 0 2
Helbing C. 0 2 2
Tanner M. 1 0 1
Luijf M. 1 0 1
Loosli J. 1 0 1
Steiner N. 1 0 1
Röthlisberger N. 0 1 1
Johner E. 0 1 1

Datum/Zeit Gegner Resultat
So, 23.07.2017
12:30
FC HüNIBACH (5.)
Trainingsspiel
6-1
Do, 03.08.2017
19:00
ERSTER FUSSBALLCLUB 15 (4.)
Trainingsspiel
2-4
Mi, 09.08.2017
19:00
OSTBäRN FC (4.)
Trainingsspiel
3-5
So, 13.08.2017
12:30
OSTBäRN FC
Meisterschaft
1-1 bericht
So, 20.08.2017
10:00
fc breitenrain
Meisterschaft
0-3 bericht
So, 27.08.2017
12:30
FC WEISSENSTEIN BERN
Meisterschaft
0-4 bericht
So, 03.09.2017
15:00
sc holligen 94
Meisterschaft
2-7 bericht
So, 10.09.2017
12:30
FC TICINO BERN
Meisterschaft
2-6 bericht
So, 24.09.2017
12:30
sc grafenried a
Meisterschaft
2-3 bericht
So, 01.10.2017
12:30
FC BIGLEN
Meisterschaft
1-1 bericht
So, 08.10.2017
10:15
sc münchenbuchsee
Meisterschaft
2-6 bericht
So, 15.10.2017
12:30
SC WORB A
Meisterschaft
1-0 bericht
Mo, 23.10.2017
20:00
fc jedinstvo
Meisterschaft
2-5 bericht
So, 29.10.2017
12:30
FK DRINA
Meisterschaft
2-1 bericht
Sa, 24.02.2018
16:00
fc hünibach (5.)
Trainingsspiel
1-1
Sa, 10.03.2018
20:00
FC MüNTSCHEMIER (4.)
Trainingsspiel
2-3
Sa, 24.03.2018
20:00
SC THöRISHAUS (4.)
Trainingsspiel
1-1
Mo, 02.04.2018
13:00
ostbärn fc
Meisterschaft
0-5 bericht
So, 08.04.2018
12:30
FC BREITENRAIN
Meisterschaft
1-3 bericht
So, 15.04.2018
10:00
fc weissenstein bern
Meisterschaft
0-2
So, 22.04.2018
12:30
SC HOLLIGEN 94
Meisterschaft
So, 29.04.2018
11:00
fc ticino bern
Meisterschaft
So, 06.05.2018
12:30
SC GRAFENRIED A
Meisterschaft
So, 13.05.2018
13:00
fc biglen
Meisterschaft
Mo, 21.05.2018
14:30
SC MüNCHENBUCHSEE
Meisterschaft
So, 27.05.2018
10:00
sc worb a
Meisterschaft
Mi, 06.06.2018
19:00
FC JEDINSTVO
Meisterschaft
So, 10.06.2018
11:45
fk drina
Meisterschaft

HEIMSPIELE SIND IN GROSSBUCHSTABEN
auswärtsspiele sind in kleinbuchstaben
aktuell
18.04Niederlage gegen den Leader
04.04Niederlage zum Rückrundenstart
06.11Mit 10 gegen 11 zum zweiten Sieg
05.11Ein starkes Jedinstvo schlägt die 2. Mannschaft
04.11Erster Saisonsieg

trainingszeiten
Di: 19:00 - 20:30 Thalibühl
Do: 19:00 - 20:30 Thalibühl

trainerstaff
Trainer
Reginald Luijf
Tel: 079 275 51 57
Mail: reginald.luijf@fcgs.ch

football.ch
Resultate/Rangliste
Nächste Runden
Spielplan
Team-Spielplan
Strafen

archiv
<< Apr 2018 >>
MoDiMiDoFrSaSo
26272829303101
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30010203040506