1. Mannschaft - 3. Liga

<< 2. August 2018>>: 2:3 – FC Grosshöchstetten-Schlosswil verliert gegen den SC Burgdorf

Hofer mit starkem Debüt

Der FCGS hat seine Generalprobe vor der ersten Pokalrunde verloren. In Grosshöchstetten musste sich die Mannschaft von Trainer Stephan Bruni dem Drittligisten SCB (Gruppe 4) mit 2:3 geschlagen geben. Die Gelb Blauen agierten dabei zu oft unkonzentriert oder gar schläfrig.

Die Partie begann denkbar schlecht für die Heimmannschaft, gleich mit ihrem ersten Angriff ging die Auswärtsmannschaft in Führung: Nach einem Eckball verlor der FC Grosshöchstetten-Schloswil noch etwas schläfrig kurzzeitig die Orientierung, die Gäste bedankten sich und schossen zum frühen 0:1 ein (2.). Auf den Rückstand wusste der FCGS zunächst keine Antwort, im Spiel nach vorne fehlte es der Mannschaft von Trainer Stephan Bruni an Tempo und Ideen.

So spielte sich die erste Hälfte zunächst zwischen den Strafräumen ab. Nach rund einer Viertelsunde wurden die Gelb Blauen dann aber gefährlicher, liessen im Abschluss aber noch die Präzision vermissen. Doch die Heimmannschaft war nun im Spiel: Zürcher (17.) und Sümer K. (21.) drehten die Partie zweimal auf Zuspiel von Herrmann M. binnen vier Spielminuten. Der SC Burgdorf auf der Gegenseite liess sich aber nicht verunsichern: Noch vor dem Pausentee verschlief die Hintermannschaft des FC Grosshöchstetten-Schlosswil erneut einen Standard, womit der SCB nach einem schnell ausgeführten Freistoss zum 2:2-Pausenresultat ausgleichen konnte (40.).

Sümer R. lässt „100-Prozentige“ liegen
Die Auswärtsmannschaft kam erneut mit etwas mehr Zug zum Tor aus der Kabine und ging kurz nach dem Seitenwechsel wieder in Führung: Eine Hereingabe von der linken Angriffsseite durchquerte den kompletten Sechzehner des FCGS, so dass die Gäste am zweiten Pfosten nur noch einschieben mussten – 2:3 (49.). Die grösste Gelegenheit, das Spiel wieder auszugleichen, vergab dann Rechtsverteidiger und Ersatzspielführer Sümer R., welcher bekannt dafür ist, seine Tore für die grossen Spiele aufzusparen, völlig freistehend vor Torwart Stoyanov – es blieb beim knappen Rückstand.

Im zweiten Durchgang wechselte Trainer Stephan Bruni mit insgesamt sieben Spielerwechseln erneut munter durch. So kam auch Nachwuchshoffnung und Ersatztorhüter Hofer zu seinem ersten Spiel für die Gelb Blauen. Der talentierte Tormann, den der Drittligist unbedingt halten will, machte seine Arbeit ganz ordentlich und empfahl sich für weitere Aufgaben. Die knappe Niederlage für die Heimmannschaft konnte jedoch letztlich auch er nicht abwenden.

Nächstes Spiel
Für den FC Grosshöchstetten-Schlosswil gilt es am kommenden Samstag, 04. August 2018 um 18.00 Uhr im Murifeld in Bern zum ersten Mal Ernst. Zum Auftakt der Saison 2018 / 19 ist der FCGS im Pokalwettbewerb beim SCI Esperia Napoli Berna 1927 zu Gast.

Telegramm
FC Grosshöchstetten-Schlosswil – SC Burgdorf 2:3 (2:2)
Offizieller Rapport

Aufstellung (taktische Ausrichtung 4 – 4 – 2)
Rumpf R. (60‘ Hofer Y.), Sümer R. (C) (72‘ Zurflüh P.), Zurflüh P. (46‘ Stettler J.), Wyss Ph. (46‘ Herrmann R.), Hirschi J., Sümer K., Herrmann L., Cuccu C. (C), Herrmann M. (C) (60‘ Biblekaj J.), Rechsteiner P. (79‘ Zürcher M.), Zürcher M. (60‘ Wyss Ph.)

Einwechslungen
46‘ Stettler J. (Zurflüh P.), 46‘ Herrmann R. (Wyss Ph.), 60‘ Hofer Y. (Rumpf R.), 60‘ Biblekaj J. (Herrmann M.), 60‘ Wyss Ph. (Zürcher M.), 72‘ Zurflüh P. (Sümer R.), 79‘ Zürcher M. (Rechsteiner P.)

Reservebank
Beer T. krank, Bieri M. (Fuss) rekonvaleszent, Karau L. abwesend, Kutter M. abwesend, Läderach Ch. abwesend, Schober J. (Fuss) verletzt, Siegenthaler P. abwesend, Steiner N. (Oberschenkel) rekonvaleszent

Trainer
Stephan Bruni

Tore
2‘ 0:1 SCB, 17‘ 1:1 Zürcher M. (Herrmann M.), 21‘ 2:1 Sümer K. (Herrmann M.), 40‘ 2:2 SCB, 49‘ 2:3 SCB

Karten
keine

Stadion
Arniacher, Grosshöchstetten

Zuschauer
33

Schiedsrichter
Manolev Jove

Scorer Saison 2018 / 19 (Meisterschaft und Pokalwettbewerb)
Spieler Tore Assist Punkte


Spielplan

Datum/Zeit Gegner Resultat
Di, 23.07.2019
19:00
FC WATTENWIL A(4.)
Trainingsspiel
5-2 bericht
So, 28.07.2019
10:15
FC SCHüPFEN (3.)
Trainingsspiel
2-4 bericht
So, 04.08.2019
10:15
fc lengnau (4.)
1. Runde Berner Cup
6-0 bericht
Di, 06.08.2019
19:00
FC KONOLFINGEN (3.)
Trainingsspiel
4-3 bericht
Sa, 10.08.2019
16:15
FC GOLDSTERN (3.)
2. Runde Berner Cup
1-0 bericht
Sa, 17.08.2019
16:00
fc belp
Meisterschaft
1-2 bericht
Do, 22.08.2019
18:30
FC KIRCHBERG (2.)
3. Runde Berner Cup
1-2 bericht
So, 25.08.2019
10:15
FC GOLDSTERN
Meisterschaft
0-2 bericht
So, 01.09.2019
10:15
fc rubigen
Meisterschaft
3-0 bericht
So, 08.09.2019
10:15
FC SCHöNBüHL
Meisterschaft
3-1
Sa, 14.09.2019
17:00
FC GERZENSEE
Meisterschaft
0-3
Sa, 21.09.2019
19:30
fc breitenrain
Meisterschaft
So, 29.09.2019
10:15
FC KONOLFINGEN
Meisterschaft
So, 06.10.2019
10:15
fc schwarzenburg
Meisterschaft
So, 20.10.2019
13:00
fc jedinstvo
Meisterschaft
So, 27.10.2019
10:15
FC BETHLEHEM BE
Meisterschaft
So, 03.11.2019 sc worb
Meisterschaft
So, 29.03.2020
10:15
FC BELP
Meisterschaft
Sa, 04.04.2020
18:00
fc goldstern
Meisterschaft
Mo, 13.04.2020 FC RUBIGEN
Meisterschaft
So, 19.04.2020
10:15
fc schönbühl
Meisterschaft
So, 26.04.2020
10:15
FC BREITENRAIN
Meisterschaft
So, 03.05.2020
10:15
fc konolfingen
Meisterschaft
So, 10.05.2020
10:15
FC SCHWARZENBURG
Meisterschaft
Sa, 16.05.2020
19:00
fc gerzensee
Meisterschaft
So, 24.05.2020
10:15
FC JEDINSTVO
Meisterschaft
Sa, 30.05.2020
18:00
fc bethlehem be
Meisterschaft
So, 07.06.2020
10:15
SC WORB
Meisterschaft

HEIMSPIELE SIND IN GROSSBUCHSTABEN
auswärtsspiele sind in kleinbuchstaben

Aktuell

Trainingszeiten

Di: 19:00 - 20:30 Thalibühl
Do: 19:00 - 20:30 Arniacher

Staff

Trainer
Stephan Bruni
Tel: 079 777 71 50
Mail: stephan.bruni@fcgs.ch

Staff
Beatrice Burkhalter
Mail: beatrice.burkhalter@fcgs.ch

Kaspar Herrmann

Sergio Hirschi
Mail: sergio.hirschi@fcgs.ch

Beatrice Kobel
Mail: beatrice.kobel@fcgs.ch

Andrea Wenger
Mail: andrea.wenger@fcgs.ch

football.ch

Archiv