1. Mannschaft - 3. Liga

<< 9.Mar 19 >> - 0:1-Halbzeitführung reicht nicht

FC Hünibach dreht 0:1-Rückstand

Im dritten Testspiel 2019 des FC Grosshöchstetten-Schlosswil setzte sich der FCH mit einem 3:2 gegen den FCGS durch. Die Heimmannschaft drehte einen 0:1-Pausenrückstand und fügte den Gelb Blauen die dritte Niederlage in Serie zu. Rechsteiner und Herrmann R. erzielten dabei die Treffer für die Emmentaler.

Trainer Stephan Bruni stellte im Gegensatz zur 3:2-Auswärtsniederlage gegen den SC Burgdorf auf drei Positionen um: Schober, Wyss und Kutter ersetzten Rumpf, Siegenthaler und Ahmed.

In Halbzeit eins war die Auswärtsmannschaft die aktivere Mannschaft mit den besseren Abschlusschancen. Eine Standardsituation belohnte die Gäste schliesslich: Rechtsaussen Stettler zirkelte von der rechten Seite einen Eckball ansehnlich ins Zentrum, wo sich der aufgerückte Innenverteidiger Wyss im Gewühl durchsetzte und den Ball zu Rechsteiner stocherte. Der Toptorschütze schob schliesslich ohne Probleme ein – 0:1 (18.). Die Heimmannschaft liess sich vom frühen Rückstand aber nicht beirren und fand bis zur Halbzeitpause trotz des Gegentreffers immer besser ins Spiel: Lattentreffer in 34. Spielminute und Torwart Schober mit einer Glanzparade kurz vor dem Pausentee. Weitere Aktionen bot die erste Hälfte aber nicht mehr – Pausenstand 0:1.

64., 70., 82. – 3:1
Die zweite Halbzeit begann zunächst ähnlich ereignislos. Der eingewechselte Schär bediente mit einer flachen Hereingabe von der linken Angriffsseite den ebenfalls eingewechselten Ahmed zwar mustergültig, der Abschlussversuch war dann aber zu ungefährlich. Immer wieder war es nun aber der FC Hünibach, der über die Aussen oder mit langen Zuspielen aus der Verteidigung hinaus für gefährliche Aktionen sorgte. Unter freundlicher Mithilfe des, im zweiten Durchgang stark abbauenden, FC Grosshöchstetten-Schlosswil drehte der FCH so den 0:1-Rückstand in nur 18 Spielminuten in einen 3:1-Vorsprung – 1:1 (64.), 2:1 (70.), 3:1 (82.).

Herrmann R. mit dem Anschlusstreffer
Der FCGS versuchte zu antworten, wurde aber im Spielaufbau früh gestört, sodass die Heimmannschaft beinahe noch erhöhte (83.). Es schien nichts mehr zu gehen für die Gelb Blauen, ehe Herrmann R. seiner Mannschaft mit dem Anschlusstreffer doch noch einmal neues Leben einhauchte. Der Mittelfeldmann profitierte im Zentrum von einem zielgenauen Freistoss von Spielführer Herrmann M. – 3:2 (84.)

Das sollte es dann aber auch schon gewesen sein. Die Bruni-Elf zeigte keine grosse Gegenwehr mehr, womit die Negativserie von drei Testspielniederlagen in Seri anhält.

Nächstes Spiel
Die Emmentaler sind nächste Woche zu Gast im Wallis. Während des Trainingslagers empfängt am Samstag, 16. März 2019, um 14.00 Uhr auf dem Fussballplatz Agarn in Agarn (je nach Wetter auch Stadion Geschina in Brig-Glis) für das letzte Testspiel der FC Agarn die Bruni-Elf.

Telegramm
FC Hünibach – FC Grosshöchstetten-Schlosswil 3:2 (0:1)
Offizieller Rapport

Aufstellung (taktische Ausrichtung 4 – 4 – 2)
Schober J., Sümer R., Zurflüh P., Wyss Ph., Hirschi J., Stettler J., Herrmann M. (C), Kutter M., Cuccu C., Zürcher M., Rechsteiner P.

Einwechslungen
46’ Rumpf R. (Schober J.), 46’ Siegenthaler P. (Wyss Ph.), 46’ Herrmann R. (Kutter M.), 53’ Sümer K. (Stettler J.), 57’ Schär N. (Cuccu C.), 57’ Ahmed K. (Zürcher M.), 77’ Kutter M. (Sümer R.), 77’ Stettler J. (Hirschi J.), 77’ Zürcher M. (Rechsteiner P.)

Reservebank
Beer T. (krank), Bieri M. abwesend, Fankhauser M. nicht im Aufgebot, Herrmann L. (Fuss) verletzt, Hofer Y. Trainingsrückstand, Hussein O. 2. Mannschaft, Läderach Ch. krank, Luijf M. 2. Mannschaft, Steiner N. abwesend

Trainer
Stephan Bruni

Tore
18’ 0:1 Rechsteiner P. (Wyss Ph.), 64’ 1:1 FCH, 70’ 2:1 FCH, 82’ 3:1 FCH, 84’ Herrmann R. (Herrmann M.)

Karten
keine

Stadion
Oberstufenschulhaus, Hilterfingen

Zuschauer
22

Schiedsrichter
-

Scorer Saison 2018 / 19 (Meisterschaft und Pokalwettbewerb)

SpielerToreAssistsPunkte
Herrmann M.9716
Rechsteiner P.11011
Sümer K.437
Cuccu C.167
Läderach Ch.246
Herrmann R.314
Herrmann L.213
Ahmed K.202
Kutter M.112
Rumpf R.022
Sümer R.022
Zürcher M.022
Siegenthaler P.101
Wyss Ph.101
Zurflüh P.101
Bieri M.011


Datum/Zeit Gegner Resultat
So, 22.07.2018
10:15
FC BOLLIGEN (3.)
Trainingsspiel
6-1 bericht
So, 29.07.2018
10:15
SC BURGDORF (3.)
Trainingsspiel
2-3 bericht
Sa, 04.08.2018
18:00
sci esperia 1927 (4.)
1. Runde Berner Cup
8-9 bericht
Di, 07.08.2018
19:00
FC GERZENSEE (4.)
Trainingsspiel
5-0 bericht
Sa, 11.08.2018
14:00
FC FRUTIGEN (3.)
Trainingsspiel
0-0 bericht
So, 19.08.2018
12:30
FC SCHWARZENBURG
Meisterschaft
1-2 bericht
Sa, 25.08.2018
16:00
fc belp
Meisterschaft
2-3 bericht
So, 02.09.2018
10:15
SC WOHLENSEE
Meisterschaft
2-4 bericht
So, 09.09.2018
10:15
FC WEISSENSTEIN BERN A
Meisterschaft
4-8 bericht
Di, 11.09.2018
20:15
fc wyler
Meisterschaft
0-3 bericht
Sa, 15.09.2018
18:00
sv kaufdorf
Meisterschaft
3-1 bericht
So, 30.09.2018
10:15
FC BERN B
Meisterschaft
6-1 bericht
So, 07.10.2018
14:00
fc breitenrain
Meisterschaft
0-3 bericht
So, 14.10.2018
10:15
FC MAKEDONIJA
Meisterschaft
9-2 bericht
So, 21.10.2018
16:15
fc münsingen
Meisterschaft
3-5 bericht
So, 28.10.2018
10:15
SV SLAVONIJA BERN
Meisterschaft
3-3 bericht
Do, 01.11.2018
20:00
fc schwarzenburg
Meisterschaft
5-1 bericht
So, 24.02.2019
13:00
fc utzenstorf (3.)
Trainingsspiel
0-1 bericht
Sa, 02.03.2019
18:00
sc burgdorf (3.)
Trainingsspiel
2-3 bericht
Sa, 09.03.2019
18:15
fc hünibach (3.)
Trainingsspiel
2-3 bericht
So, 24.03.2019
10:15
SV KAUFDORF
Meisterschaft
1-0 bericht
So, 31.03.2019
15:45
sv slavonija bern
Meisterschaft
2-2 bericht
Sa, 13.04.2019
16:30
sc wohlensee
Meisterschaft
0-1 bericht
Sa, 20.04.2019
18:00
fc weissenstein bern a
Meisterschaft
1-4 bericht
Sa, 27.04.2019
16:00
FC WYLER
Meisterschaft
3-1 bericht
Sa, 04.05.2019
16:30
fc bern b
Meisterschaft
2-2 bericht
Di, 07.05.2019
19:00
FC BELP
Meisterschaft
2-1 bericht
So, 12.05.2019
10:15
FC BREITENRAIN
Meisterschaft
0-5 bericht
So, 19.05.2019
10:15
fc makedonija
Meisterschaft
4-5 bericht
Sa, 25.05.2019
18:00
FC MüNSINGEN
Meisterschaft

HEIMSPIELE SIND IN GROSSBUCHSTABEN
auswärtsspiele sind in kleinbuchstaben
aktuell
24.05Neun Treffer, Spektakel pur: FC Makedonija gleicht zweimal aus – und gewinnt
16.05Stadtberner Torfestival
08.05FC Grosshöchstetten-Schlosswil lässt Chancen liegen – und hält die Klasse
07.05Unentschieden beim FC Bern
03.05Wichtiger Schritt Richtung Klassenerhalt

kader

trainingszeiten
Di: 19:00 - 20:30 Thalibühl
Do: 19:00 - 20:30 Arniacher

trainerstaff
Trainer
Stephan Bruni
Tel: 079 777 71 50
Mail: stephan.bruni@fcgs.ch

Staff
Beatrice Burkhalter
Mail: beatrice.burkhalter@fcgs.ch

Kaspar Herrmann

Sergio Hirschi
Mail: sergio.hirschi@fcgs.ch

Beatrice Kobel
Mail: beatrice.kobel@fcgs.ch

Andrea Wenger
Mail: andrea.wenger@fcgs.ch


football.ch
Resultate/Rangliste
Nächste Runden
Spielplan
Team-Spielplan
Strafen

archiv
<< May 2019 >>
MoDiMiDoFrSaSo
29300102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930310102