1. Mannschaft - 3. Liga

<< 20. August 2019: FC Grosshöchstetten-Schlosswil ohne Punkte

FCGS verliert gegen Belp

Erneute Niederlage für die Gelb Blauen auswärts beim FCB: Im ersten Meisterschaftsspiel der Saison 2019/20 gab es gegen die Gürbetaler nichts Zählbares zu holen, die Emmentaler verloren mit 2:1 (2:0). Zwar kam die Auswärtsmannschaft nach Blitzstart der Gastgeber zurück, am Ende reichte es aber nicht für den ersten Punkt. Die Heimmannschaft hätte stattdessen nach der ersten Halbzeit höher führen können.

Trainer Stephan Bruni wechselte im Vergleich zum 1:0-Heimsieg gegen den FC Goldstern auf zwei Positionen: Stettler nahm auf der Bank Platz, Schär ersetzte ihn, zudem durfte Wüthrich für den abwesenden Läderach von Beginn an ran.

Blitzstart FC Belp
Der FC Grosshöchstetten-Schlosswil hatte sich nach den zwei erfolgreichen Pokalrunden im Berner Cup viel vorgenommen, musste aber bereits sechs Spielminuten nach Anpfiff den ersten Rückschlag hinnehmen: Der FCB kam über vier Stationen schnell über die rechte Angriffsseite, Krattiger stand am zweiten Pfosten völlig frei und versenkte das Spielgerät ohne Probleme im Netz – 1:0 (6.). Kurz darauf hätten die Gürbetaler ihren Traumstart gar doppelt veredeln können: Torwart Rumpf rettete erst gegen Schneeberger (13.) und acht Spielminuten später scheiterte erneut Krattiger am Torhüter der Gäste (21.).

Der FCGS erholten sich anschliessend ein wenig vom Schock und fanden etwas besser in die Partie. Dennoch luden die Gelb Blauen die Heimmannschaft immer wieder zu Konterchancen ein. Nach 28 Spielminuten kam der FC Belp aus dem Nichts zu einem Elfmeter: Nach einer Hereingabe sprang der Ball im Chaos Innenverteidiger Wyss an den angelegten Arm und Schiedsrichter Müller zeigte zum Entsetzen der Bruni-Elf und etwas überraschend für die Gastgeber auf den Punkt. Angreifer Schneeberger blieb eiskalt und schob den Elfer, in dessen Folge Tormann Rumpf noch verwarnt wurde, sicher ein – 2:0 (28.). Kurz vor der Halbzeit musste Übungsleiter Bruni erstmals verletzungsbedingt wechseln – Jungtalent Stettler ersetzte Mittelfeldmann Kutter (35.) – und Nachwuchshoffnung Schär erarbeitete sich die erste echte Torchance für die Emmentaler (45.+1.) – Halbzeitresultat 2:0.

Beide Mannschaften kamen eher gemächlich aus den Kabinen, die Partie bot die nächste gut Viertelstunde keine Höhepunkte. Dann aber ging es wieder Schlag auf Schlag: Erst kam der FCB wieder energisch, dann übernahm die Auswärtsmannschaft je länger je mehr das Spielgeschehen.

Herrmann L. unglücklich
Nach 72 Spielminuten zappelte der Ball dann wieder im Netz – und Spielführer Herrmann M. hatte grossen Anteil daran: Der Topskorer wurde rechts im Strafraum freigespielt, liess den ersten Gegenspieler stehen und flankte über Schlussmann Rohner hinweg zur Mitte. Jungtalent Stettler musste die Kugel am zweiten Pfosten nur noch ins leere Tor einköpfen – 2:1 (72.). Der FC Grosshöchstetten-Schlosswil drückte nun vehement auf den Ausgleich. Und fünf Spielminuten vor Ende der regulären Spielzeit hätte Aggressivleader Herrmann L. dann beinahe auch ausgeglichen, traf mit seinem Abschluss von der Sechzehnerkante aber nur den Querbalken (85.). Es blieb letztlich auch in der vierminütigen Nachspielzeit beim knappen 2:1 für die Gürbetaler und der FCGS nahm wieder nichts Zählbares aus dem Giessenbad mit nach Hause.

Nächstes Spiel
Für die Emmentaler geht es am Donnerstag, 22. August 2019, um 18.30 Uhr auf dem Arniacher in Grosshöchstetten wieder weiter. In der dritten Pokalrunde des Berner Cups gastiert der FC Kirchberg in Grosshöchstetten.


Telegramm
FC Belp – FC Grosshöchstetten-Schlosswil 2:1 (2:0)
Offizieller Rapport

Aufstellung
Taktische Ausrichtung: 4-4-2
Rumpf R., Sümer K., Zurflüh P., Wyss Ph., Hirschi J., Schär N. (69’ Siegenthaler P.), Herrmann L., Kutter M. (35’ Stettler J.), Wüthrich M. (49’ Cuccu C.), Herrmann M. (C), Zürcher M.

Einwechslungen
35’ Stettler J. (Kutter M.), 49’ Cuccu C. (Wüthrich M.), 69’ Siegenthaler P. (Schär N.)

Reservebank
Schober J. abwesend, Sümer R. (Achillessehne) verletzt, Beer T. abwesend, Steiner N. abwesend, Hofer Y. A-Junioren, Bieri M. rekonvaleszent, Herrmann R. abwesend, Rechsteiner P. verletzt, Fankhauser (Knie) verletzt, Läderach Ch. abwesend, Ahmed K. (anwesend) nicht eingesetzt, Januth S. (anwesend) nicht eingesetzt

Trainer
Stephan Bruni

Tore
6’ 1:0 Krattiger S., 28’ 2:0 Schneeberger M., 72’ Stettler J. (Herrmann M.)

Karten
29’ gelb Rumpf R., 64’ gelb Herrmann L., 66’ gelb Heiniger R.

Stadion
Giessenbad, Belp

Zuschauer
76

Schiedsrichter
Müller Marcial

**************************

Bericht: Sergio Hirschi

***************************


Scorer Saison 2019/20 (Meisterschaft und Pokalwettbewerb)

Spieler Tore Assists Punkte
Herrmann M. 3 2 5
Zürcher M. 1 3 4
Herrmann L. 1 0 1
Herrmann R. 1 0 1
Stettler J. 1 0 1
Wüthrich M. 1 0 1
Sümer K.
0
1
1


Spielplan

Datum/Zeit Gegner Resultat
Di, 23.07.2019
19:00
FC WATTENWIL A(4.)
Trainingsspiel
5-2 bericht
So, 28.07.2019
10:15
FC SCHüPFEN (3.)
Trainingsspiel
2-4 bericht
So, 04.08.2019
10:15
fc lengnau (4.)
1. Runde Berner Cup
6-0 bericht
Di, 06.08.2019
19:00
FC KONOLFINGEN (3.)
Trainingsspiel
4-3 bericht
Sa, 10.08.2019
16:15
FC GOLDSTERN (3.)
2. Runde Berner Cup
1-0 bericht
Sa, 17.08.2019
16:00
fc belp
Meisterschaft
1-2 bericht
Do, 22.08.2019
18:30
FC KIRCHBERG (2.)
3. Runde Berner Cup
1-2
So, 25.08.2019
10:15
FC GOLDSTERN
Meisterschaft
So, 01.09.2019
10:15
fc rubigen
Meisterschaft
So, 08.09.2019
10:15
FC SCHöNBüHL
Meisterschaft
Sa, 21.09.2019
19:30
fc breitenrain
Meisterschaft
So, 29.09.2019
10:15
FC KONOLFINGEN
Meisterschaft
So, 06.10.2019
10:15
fc schwarzenburg
Meisterschaft
So, 13.10.2019
10:15
FC GERZENSEE
Meisterschaft
So, 20.10.2019
13:00
fc jedinstvo
Meisterschaft
So, 27.10.2019
10:15
FC BETHLEHEM BE
Meisterschaft
So, 03.11.2019 sc worb
Meisterschaft
So, 29.03.2020
10:15
FC BELP
Meisterschaft
Sa, 04.04.2020
18:00
fc goldstern
Meisterschaft
Mo, 13.04.2020 FC RUBIGEN
Meisterschaft
So, 19.04.2020
10:15
fc schönbühl
Meisterschaft
So, 26.04.2020
10:15
FC BREITENRAIN
Meisterschaft
So, 03.05.2020
10:15
fc konolfingen
Meisterschaft
So, 10.05.2020
10:15
FC SCHWARZENBURG
Meisterschaft
Sa, 16.05.2020
19:00
fc gerzensee
Meisterschaft
So, 24.05.2020
10:15
FC JEDINSTVO
Meisterschaft
Sa, 30.05.2020
18:00
fc bethlehem be
Meisterschaft
So, 07.06.2020
10:15
SC WORB
Meisterschaft

HEIMSPIELE SIND IN GROSSBUCHSTABEN
auswärtsspiele sind in kleinbuchstaben

Aktuell

Trainingszeiten

Di: 19:00 - 20:30 Thalibühl
Do: 19:00 - 20:30 Arniacher

Staff

Trainer
Stephan Bruni
Tel: 079 777 71 50
Mail: stephan.bruni@fcgs.ch

Staff
Beatrice Burkhalter
Mail: beatrice.burkhalter@fcgs.ch

Kaspar Herrmann

Sergio Hirschi
Mail: sergio.hirschi@fcgs.ch

Beatrice Kobel
Mail: beatrice.kobel@fcgs.ch

Andrea Wenger
Mail: andrea.wenger@fcgs.ch

football.ch

Archiv